Montag, 28. März 2011

Lachen oder weinen....


Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll......

Hatte heute ein Gespräch mit meinem Chef und ich werde tatsächlich einen Sprung nach oben auf der Karriereleiter machen...
Jetzt weiß ich aber nicht, ob ich lachen oder weinen soll...

LACHEN, weil ich einen tollen Job bekomme der sehr abwechslungsreich ist, hohe Anforderungen an mich stellt, viel Eigeninitiative und Führungsqualitäten verlangt

oder

WEINEN, weil ich viele sehr, sehr liebgewonnene Arbeitskolleginnen "verlasse", meinen bisherigen Job nicht mehr ausüben werde und viele Kunden (die mir ans Herz gewachsen sind) nicht mehr wiedersehen werde.

Bild: Dort werde ich bald mein Tagwerk verrichten....

Kommentare:

  1. da kann ich deine gedankengänge sehr gut verstehen, stand erst vor paar tagen vor einer ähnlichen entscheidung die mich fast um den verstand brachte.

    hast du dich denn schon komplett für den neuen job entschieden oder musst du noch...?


    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  2. erstmal möchte ich dir gratulieren und kannst stolz sein auf deine Leistung.

    Es ist wenn man wa sneues Anfängt das alte verabschieden muss leider, doch nehme es als eine schöne Zeit mit in erinnerung und begebe dich an dein neues Ziel, was schneller wieder nich tmehr neu ist, die Zeit vergeht ...
    Viel Erfolg

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    och ist doch klasse - sehe das als DEINE Chance...
    Ich freue mich für dich - ehrlich.
    Aber entscheiden, mußt du das für dich - ich weiß, du wirst das RICHTIGE tun...
    Ganz liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen