Sonntag, 7. November 2010

Zum guten Schluß...

... habe ich mir noch richtig schlechte Laune eingefangen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :o( Ich bin furchtbar wütend............. AUF MICH!!!!!!!!!!!!

Bei mir landen ja immer mal meine gestrickten Socken im Trockner... mal mit Absicht, mal unabsichtlich... und bis HEUTE ist noch NIE was passiert!!!!!!!!!!!!!!

Nun bin ich eines besseren belehrt worden!!!!!!!!!! Meine schönen, bunten, heißgeliebten, selbstgefärbten "Andrea´s Peppermint Party Socken" waren im Trockner und haben es farblich nicht überlebt!!!! HEEEEEEEEEEEUUUUUUUUUUUL!!!!!
Die Farbe ist fast raus und sie haben jetzt ein einheitsgraugrüngelbbraunrot........

ICH KRICH PLACK!!!!!!!!!!

Kommentare:

  1. Ich heul mal ne Runde mit dir.....das ist ja sooowas von ääääääärgerlich - schnüffschnüff-

    Ich drück dich aus der 'Ferne'!

    GLG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. schöner m... das ist wirklich ärgerlich. aber haben die anderen 'ostereier' immer den trockner überlebt (***sehr beeindruckt und verwundert am kopf kratz***)?
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    eigentlich dürfte die Farbe durch den Trockner nicht verloren gehen,eher durch die Wäsche an sich. Wie fixierst du deine Wolle? Ich färbe inzwischen fast ausschließlich mit Ashford, die Farben sind einfach super und mann braucht auch gar nicht so viel davon, mache Farben nehme ich von Sewo.

    AntwortenLöschen
  4. @lavendelsocken
    :o( Das waren die ersten, die ich von den "Ostereiern" in den Trockner gepackt habe.... schniiiiiieeeeeeef!!!!!!!
    @ zauberelfe
    Ich fixiere die Wolle immer 2x 3 Minuten in der Mikrowelle!!! Und nach dem Waschen sahen sie immer aus wie frisch gestrickt!!!! Da ist NIE was passiert!!! Ich ärgere mich immer noch... aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. liebe strickliesel,
    es ist aber bitter so zu lernen... ich drück dich mal. sag mal kannst du die socken nicht überfärben, so sockenblankmäßig?
    lg sandra

    AntwortenLöschen